Wir versuchen den Veranstaltungskalender so aktuell wie möglich zu halten, allerdings können sich vor Ort kurzfristige Veränderungen ergeben.
Mehr Informationen erhalten Sie direkt von den Veranstaltenden.

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Poetry Slam Workshop “Menschenrechte für alle” mit Alina Habert von den Kiezpoeten Sa.23.03.2024

23. März, 10:00 - 13:30

Präsenzveranstaltung, mit Anmeldung bis zum 15.03.2024

Du hast Interesse an kreativen Schreiben? Der Poetry Slam Workshop „Menschenrechte für Alle“ in Böblingen bietet dir die einzigartige Gelegenheit, deine Gedanken, Gefühle und Forderungen kreativ und wirkungsvoll zum Ausdruck zu bringen. Unter der Anleitung von Alina Habert, einer erfahrenen Slammerin von den Kiezpoete aus Berlin, wirst du lernen, wie du deine Botschaften durch Poesie und Humor lebendig machst.

**Was erwartet dich?**

Ein intensiver Workshop, der dich in die Welt des Poetry Slam einführt – kostenlos!
Tipps und Tricks, wie du deine Ideen in packende Slam-Texte verwandelst.
Eine unterstützende und inspirierende Atmosphäre, die deine kreativen Talente fördert.

**Dein großer Auftritt**
Das Beste kommt noch: Am Tag nach dem Workshop hast du die Chance, auf der Bühne zu stehen, im kleinen Kreis, und deine eigenen Texte vor einem Publikum zu präsentieren! Alina Habert wird dich dabei nicht nur anleiten, sondern auch begleiten, damit du mit Selbstvertrauen und Überzeugung auftreten kannst.

**Für wen ist der Workshop geeignet?**
Egal, ob du bereits Erfahrung mit Poetry Slams hast oder zum ersten Mal in die Welt der gesprochenen Poesie eintauchst – dieser Workshop steht allen offen, die sich für Menschenrechte stark machen wollen und ihre Stimme für den guten Zweck erheben möchten.

Weitere Infos zu Alina von den Kiezpoeten, die mit euch den Workshop gestaltet unter:

Alina Habert (geb. Sprenger)

**Anmeldung**
Die Plätze sind begrenzt, also sichere dir schnell deinen Spot! Melde dich bis zum Fr.15.03. an unter:

Nina Born, Landkreis Böblingen bleibt bunt e.V., Mail: n.born@lkbb-bb.de

Veranstalter:
Landkreis Böblingen bleibt bunt e.V.
www.lkbb-bb.de

Details

Datum:
23. März
Zeit:
10:00 - 13:30
Veranstaltungskategorien:
, ,
Veranstaltung-Tags:
Webseite:
https://www.lkbb-bb.de

Weitere Angaben

Veranstaltungsbereich
Städte/Kommunen
Veranstaltungsformat
Präsenz
Bundesland
Baden-Württemberg
Veranstaltername
Landkreis Böblingen bleibt bunt e.V.
Stadt
Sindelfingen

Die Veranstaltenden behalten sich vor, von ihrem Hausrecht Gebrauch zu machen und Personen, die rechtsextremen Parteien oder Organisationen angehören, der rechtsextremen Szene zuzuordnen sind oder bereits in der Vergangenheit durch rassistische, nationalistische, antisemitische oder sonstige menschenverachtende Äußerungen in Erscheinung getreten sind, den Zutritt zur Veranstaltung zu verwehren oder von dieser auszuschließen.
Der Veranstaltungskalender dient nur der Bewerbung von Veranstaltungen während und um die Internationalen Wochen gegen Rassismus 2024.

SPENDEN