Wir versuchen den Veranstaltungskalender so aktuell wie möglich zu halten, allerdings können sich vor Ort kurzfristige Veränderungen ergeben.
Mehr Informationen erhalten Sie direkt von den Veranstaltenden.

Filter

Das Ändern der Formular-Eingabefelder wird die Liste der Veranstaltungen mit den gefilterten Ergebnissen aktualisieren

queer BIPoC Café & Bar

Am 16. März ab 14 Uhr öffnet das diversity Café in der Blumenstraße 29 für alle queeren BIPoC and Friends. Bei Kaffee und Kuchen treffen wir uns gemütlich zum Austauschen, Spiele spielen und einfach Spaß haben. Abends werden dann Discokugel und Musik angeschmissen und die Party startet. Wir freuen uns auf einen Tag voller Empowerment […]

queer BIPoC Café & Bar

Blumenstraße 29, 80331 München München, Bayern

Am 16. März ab 14 Uhr öffnet das diversity Café in der Blumenstraße 29 für alle queeren BIPoC and Friends. Bei Kaffee und Kuchen treffen wir uns gemütlich zum Austauschen, Spiele spielen und einfach Spaß haben. Abends werden dann Discokugel und Musik angeschmissen und die Party startet. Wir freuen uns auf einen Tag voller Empowerment, […]

Ausstellungseröffnung “Trotz allem! Postmigrantische Jugend bewegt den Osten”

Trotz (un-)bewussten Übersehen-Werdens! Trotz Überhört-Werdens! Trotz Vergessen-Werdens! Viele junge migrantische Menschen und BI_PoC aus und in Ostdeutschland sind laut! Sie sind stark! Sie mischen lautstark den Osten auf! Die Ausstellung ''Trotz allem! Postmigrantische Jugend bewegt den Osten'' zeigt junges, (post-)migrantisches und BI_PoC-Engagement in Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen, Sachsen-Anhalt sowie Thüringen. Junge Vorbilder aus unterschiedlichen Communitys schaffen […]

Empowerment-Workshop für BIPoC

Hansestadt Lübeck; der genaue Veranstaltungsort wird nach Anmeldung bekannt gegeben Lübeck, Schleswig-Holstein

Zielgruppe: Personen mit Rassismus- und Diskriminierungserfahrungen Dieser Workshop richtet sich an Menschen, die Rassismuserfahrungen machen und bietet den Teilnehmenden einen geschützten Raum, um verschiedene Formen der Diskriminierung, mit denen sie im Alltag konfrontiert sind, zu reflektieren. Besonderes Augenmerk liegt dabei auf Themen wie Alltagsrassismus und Mikroaggressionen. Das Hauptziel des Empowerment-Workshops besteht darin, Räume für Selbstreflexion […]

Schwarze Menschen in der Kunst

Schaezlerpalais, Maximilianstraße 46, 86150 Augsburg Augsburg, Bayern

In den Gemälden der Deutschen Barockgalerie finden sich vielfältige Hinweise auf Europas frühneuzeitlichen Handel und Eroberungen: Schwarze Könige und Soldaten, Augsburger Kolonialwarenhändlerinnen oder Allegorien der vier Kontinente. Doch wie werden nicht als weiß wahrgenommene Menschen (BIPoC) und insbesondere Schwarze Menschen dargestellt? In welchen Details zeigt sich der Kolonialismus der damaligen Zeit? In diesem Rundgang folgen […]

Institutioneller Rassismus – eine internationale Perspektive

1999 wurde in England der „Macpherson Report“ veröffentlicht. Dieser Bericht war das Resultat einer mehrjährigen Untersuchung jener Umstände, die 1993 zur Ermordung des Schwarzen Studenten Stephen Lawrence geführt haben. Der Bericht analysierte die rassistischen Motive der Täter, die institutionelle Blindheit der Polizei sowie das konkrete Verhalten einzelner Polizist*innen während der laufenden Untersuchung des Mordfalls. Mit […]

Allianzen gegen Rassismus in Kirche und Gesellschaft

Haus der Katholischen Kirche Stuttgart, König- straße 7, 70173 Stuttgart Stuttgart, Nordrhein-Westfalen

Begegnungsabend mit Afrokids International e. V. Im Rahmen der Aktionswochen gegen Rassismus in Stuttgart laden wir Sie zum Begegnungsabend mit dem Verein Afrokids International ein. Wir kommen darüber ins Gespräch, was Rassismus geschichtlich und heute bedeutet und warum er auch vor Kirchenmauern keinen Halt macht. Wir hören persönliche Geschichten, welche Erfahrungen Schwarze Menschen/BIPoC in Gemeinden […]

SportSpaß für Frauen und Mädchen bei Move and Meet

Hier nutzen wir die Halle und ihre Möglichkeiten voll aus! Ihr kommt mit euren Sportwünschen und wir setzen sie um! Ob Basketball, Fußball, Badminton, Pilates, Bauchtanz, Rückengymnastik, Yoga ... zusammen probieren wir alles aus! Das Vermitteln von Freude an Bewegung und dem Kontakt miteinander stehen bei uns im Fokus. Wir stärken die physische und mentale […]

Film mit Gespräch [Black Lives in America] The Color Purple

Einmalige Sondervorstellung der Oscar-nominierten Neuverfilmung von Alice Walkers berühmten Roman „The Color Purple“ über drei Schwarze Frauen, die für Ihre Freiheit kämpfen. Danach Filmgespräch mit Akim Gubara (ISD Nürnberg)! Eine Veranstaltung im Rahmen der ‘Black Lives in America’-Filmreihe, die in Kooperation mit der Initiative Schwarzer Menschen in Deutschland Bund e.V. (ISD) und dem Deutsch-Amerikanischen Institut […]

Feminismus – intersektional oder gar nicht

Bahnhofstr. 14-18, 70372 Stuttgart, ab 22:00 Uhr, Club Sunny High, Bahnhofstr. 14-18, 70372 Stuttgart Stuttgart, Baden-Württemberg

Podiumsdiskussion mit anschließender Party Mit diesem Podium eröffnet die Migrantifa Stuttgart den offiziellen Start in das intersektional feministische Wochenende "SEE US WEEKEND" 2024. Hierbei geht es darum mit verschiedenen Betroffenen FLINTA_ und BIWOC_ intersektionalen Feminismus zu verorten, erörtern, beispielhaft darzustellen und dessen Bedeutung in Innen-, Außenpolitik und in Gesellschaftssystemen zu verfestigen und auch zu fordern. […]

Empowerment und Selbstbehauptung für Menschen mit Migrationsbiographie bzw. BIPOC-Personen

Diskriminierungserfahrungen können die Biografie von Betroffenen nachhaltig prägen. Wer diese einmal verinnerlicht hat, ändert sein Verhalten und seine Sicht auf die Welt. Ziel des Workshops ist es, ein Bewusstsein für diese Erfahrungen zu schaffen und zu erkennen, inwiefern diese das eigene Leben beeinflussen. Die Erfahrung, dass man mit seinen Erlebnissen nicht alleine ist, spielt hierbei […]

Yoga & Social Justice – Workshops

Workshop Reihe - Yoga & Soziale Gerechtigkeit Zu den diesjährigen Internationalen Wochen gegen Rassismus möchten wir den Blick auf Rassismus schärfen und Perspektiven zum Abbau von Alltagsrassismus erarbeiten. Hierzu bietet das Köntges gemeinsam mit der Yoga / Social Justice / Human Rights Trainerin Suzi-Mervat Badra (IG: @uncivilizedbysuzi) eine dreiteilige Workshop-Reihe an: Montag, 11.3., 18:30-20:00 Uhr […]

Die Veranstaltenden behalten sich vor, von ihrem Hausrecht Gebrauch zu machen und Personen, die rechtsextremen Parteien oder Organisationen angehören, der rechtsextremen Szene zuzuordnen sind oder bereits in der Vergangenheit durch rassistische, nationalistische, antisemitische oder sonstige menschenverachtende Äußerungen in Erscheinung getreten sind, den Zutritt zur Veranstaltung zu verwehren oder von dieser auszuschließen.
Der Veranstaltungskalender dient nur der Bewerbung von Veranstaltungen während und um die Internationalen Wochen gegen Rassismus 2024.

SPENDEN