Wir versuchen den Veranstaltungskalender so aktuell wie möglich zu halten, allerdings können sich vor Ort kurzfristige Veränderungen ergeben.
Mehr Informationen erhalten Sie direkt von den Veranstaltenden.

Filter

Das Ändern der Formular-Eingabefelder wird die Liste der Veranstaltungen mit den gefilterten Ergebnissen aktualisieren

Internationale Begegnung mit Stabfechten

Vidarbodua Stabfechten lädt ein zu einem friedlichen und achtsamen Dialog auf Augenhöhe mit dem Gegenüber zu führen. Wie das „Gespräch“ mit Stab geführt wird, liegt an jedem Teilnehmer*in selbst. Die mentale, geistige Haltung und körperlichen Potentiale bestimmen den Verlauf in einem freien Gefecht. Stabfechten ist nonverbale Kommunikation und fördert die Wahrnehmung, Aufmerksamkeit und Klarheit im […]

Workshop Konfliktlösung – Entscheidungen gemeinsam finden

Workshop Konfliktlösung – Entscheidungen gemeinsam finden Zeit: Samstag, 09.03.2024, 10:00 Uhr Ort: Bayerisches Rotes Kreuz, Kreisverband Mühldorf, Ahamerstr. 11, 84453 Mühldorf Referent: Max Barnewitz, Politikwissenschaftler, Sozialwissenschaftler Demokratie ist nur eine bürgerferne Staatsform? Von wegen! Demokratie beginnt bei uns - in unserer Lebenswelt. Unser Zusammenleben hängt aber davon ab, wie wir unser Miteinander verstehen und gestalten. […]

Racism Awareness Workshop

St. Augustine’s (Englische Kirche) Frankfurter Straße 3 65189 Wiesbaden Wiesbaden, Hessen

WORKSHOP (ENGLISCH UND DEUTSCH) Rassismus, auch eigenen, erkennen und begegnen: Präsentationen zum Thema, interaktive Workshops (zu Themen wie Unconscious Bias, Privileg erkennen, Empathie-Aufbau), Kleingruppenarbeit (Lösungsansätze und Implementierungsstrategien entwickeln).Inkl. Mittagspause mit Verpflegung (dafür 5 € Unkostenbeitrag) Anmeldung https://forms.gle/FWcWoFVN9hgiVDSU8 parish@staugustines.de revchris@staugustines.de

Almanya, ich liebe dich – Deutsch-türkische Komödie mit dem Theater Halber Apfel

Bei Familie Öztürk treffen vielerlei Sorgen und Träume aufeinander: Wie kommt Tochter Fatma ohne Hauptschulabschluss zu einem Studienplatz? Wie bringt Mutter Halime ihre Mann zu etwas mehr Romantik? Und was tun, wenn der grummelige deutsche Sachbearbeiter vom Arbeitsamt nebenan einzieht? Die Spezialität der Theatergruppe „Halber Apfel“ ist mitreißender Humor für ernste Themen. Perspektivwechsel erlaubt, Lachtränen […]

Mein KrAMPF – Deutsch-türkische Komödie mit dem Theater Halber Apfel

Mit dem geballten Charme ihrer Gastfreundschaft nimmt Familie Öztürk eine Frau bei sich auf, die Vater Ali versehentlich beim Ausparken angefahren hat. Er möchte auf keinen Fall den Verdacht einer Straftat erwecken. Aber die rechten Netzwerke sind längst näher als vermutet… Auch zu ernsten Themen schlägt die Theatergruppe „Halber Apfel“ eine Brücke voll mitreißendem Humor […]

IN NOBODY’S SERVICE | What kind of woman?

Das Kollektiv un.thai.tled lädt von 16 bis 18 Uhr zur Kurator*innenführung mit Sarnt Utamachote durch die Ausstellung »IN NOBODY'S SERVICE« (in ENG, DE oder THA) und von 18 bis 20 Uhr Performance »What kind of woman?«, eine interaktive Langzeitperformance von Raksa Seelapan in die Galerie Wedding ein. »IN NOBODY'S SERVICE« 08.03. - 18.05.2024 Eine Ausstellung […]

IN NOBODY’S SERVICE | What kind of woman?

Das Kollektiv un.thai.tled lädt von 16 bis 18 Uhr zur Kurator*innenführung mit Sarnt Utamachote durch die Ausstellung »IN NOBODY'S SERVICE« (in ENG, DE oder THA) und von 18 bis 20 Uhr Performance »What kind of woman?«, eine interaktive Langzeitperformance von Raksa Seelapan in die Galerie Wedding ein. »IN NOBODY'S SERVICE« 08.03. - 18.05.2024 Eine Ausstellung […]

The Power Of US – Intervention

Eine Performance entsteht. Seit Dezember gehen 18 unterschiedlichste Menschen aus Lübeck der Frage nach wie Macht und Ohnmacht klingt, aussieht und sich anfühlt. Bis zum 30.4. werden wir Antworten gefunden haben. Freuen Sie sich auf eine Performance mit Live Band, Geschichten aus dem Leben voller Macht und Ohnmacht verpackt in Wort, Bewegung, Musik und Theater […]

Powersharing – Vermehrt Macht sich, wenn man sie teilt?

Powersharing bedeutet kurz gesagt eine Umverteilung von Macht und Privilegien. Wie kann diese Umverteilung aussehen? In welchen Bereichen profitiere ich? Über welche Möglichkeiten und Ressourcen verfüge ich, um aktiv zu einer gleichberechtigten Gesellschaft beizutragen? Diese Einführung richtet sich an alle Menschen, die ein Interesse daran haben, Machtstrukturen zu hinterfragen. Das Aufdecken unbewusster Privilegien ist mit […]

Die Veranstaltenden behalten sich vor, von ihrem Hausrecht Gebrauch zu machen und Personen, die rechtsextremen Parteien oder Organisationen angehören, der rechtsextremen Szene zuzuordnen sind oder bereits in der Vergangenheit durch rassistische, nationalistische, antisemitische oder sonstige menschenverachtende Äußerungen in Erscheinung getreten sind, den Zutritt zur Veranstaltung zu verwehren oder von dieser auszuschließen.
Der Veranstaltungskalender dient nur der Bewerbung von Veranstaltungen während und um die Internationalen Wochen gegen Rassismus 2024.

SPENDEN